Willkommen …

Der Dichterstammtisch Siegen gründete sich 2005 als offener Gesprächskreis für literarisch Schaffende, die aus den verschiedensten Gründen ihren Wohn- und Lebensort in Siegen und Umgebung fanden. Ohne Festlegung einer Stilrichtung oder sonstiger Beschränkungen wird der Austausch unter Schreibenden gepflegt, werden Aktualitäten rund um das Schreiben besprochen, Texte vorgelesen und diskutiert, gemeinsame Lesungen organisiert und Veröffentlichungen angeregt.

Wer selber schreibt, für seine Texte ein erstes Publikum finden möchte, Interesse an unbekannten Texten und offen für ein Gespräch im kollegialen Rahmen hat, ist gerne willkommen.

Vorläufig sind von uns keine öffentlichen Termine geplant. Einige treffen sich im privaten Rahmen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Willkommen …

Günter Grass verstorben

Ein großer deutscher Autor ist im Alter von 87 Jahren verstorben. Oft machte Günter Grass auf sich als ein eigenwilliger und politischer Denker aufmerksam. Zuletzt mit seinem kontroversen (Prosa-)Gedicht  „Was gesagt werden muss„.  Er wird uns allen fehlen …

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Günter Grass verstorben

Schriftsteller Erich Loest gestorben

Erich Loest starb gestern im Alter von 87 Jahren. Er war ein Chronist deutsch-deutscher Nachkriegsgeschichte. Als nicht-staatskonform wurde er 1958 verhaftet und zu 7,5 Jahren Zuchthaus verurteil. Er wurde in dieser Zeit freier Schriftsteller und schrieb teilweise  unter Pseudonym. Seine Romane (Völkerschlachtdenkmal, Nikolaikirche)und Erzählungen beschäftigten sich mit der Nachkriegszeit und der deutschen Teilung. Für sein Werk wurde er mit vielen Auszeichnungen geehrt. 1981 verlies er die damalige DDR. Von 1994 bis 1997 war Loest Vorsitzender des Verbandes deutscher Schriftsteller (VS). Ich begegnete ihn Anfang der 90er zu einer Lesung in Sömmerda (TH) und konnte auch kurz mit ihm sprechen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schriftsteller Erich Loest gestorben

update: Spam – Ein Zeichen der Zeit ?

Was soll ein Blog ohne Austausch mit seinen Lesern? Nachdem ich ein geeignetes plugin gefunden habe, aktiviere ich die Kommentar-Funktion. Bitte nur Kommentare abgeben, die Literatur, Kunst und Kultur betreffen. Vielen Dank!

Hinweis:
Durch den Kommentar eines Artikels werden dem Plugin-Entwickler Daten übermittelt. (zwecks Abgleich mit der Spam-Versender-Datenbank. In Deutschland rechtlich nicht vollständig geklärt.)

Wenn Sie dies nicht möchten, senden Sie uns Ihren Kommentar als E-Mail mit „Kommentar“ in der Betreff-Zeile über unser Kontaktformular.

Webmaster

 

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Lesung in Düsseldorf

oben vl. H.Waegner, UE Engelmann, B.Limbecker
unten vl. Chr.Feigs, J.Schmied, E.Krumm, H.Dietze
Foto: B. Limbecker

Sieben Autoren des Dichterstammtisches Siegen lasen letzte Woche (02 Juni) im Rahmen der „Blauen Stundeerfolgreich in der Künstlerkneipe „Destille“ in Düsseldorf.

„Hiermit wurde bestätigt“, so Moderatorin Frau Dr. Esch, „dass gute Literatur auch in der Provinz einen guten Nährboden findet und siehe Anthologie des Dichterstammtisches SiegenVon wegen wortkarg“ erfolgreich sein kann.“

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Lesung in Düsseldorf

Dichterstammtisch mobile

Hallo, der Dichterstammtisch Siegen ist ab sofort mit einer mobilen Version auch auf dem Handy bzw. Smartphone erreichbar.

Dazu wird kein App benötigt. Einfach im Browser dichterstammtisch eingeben (suchen) und die mobile Version lesen, um beispielsweise unsere Termine und Lesungen abzufragen. Sie können uns auch E-Mails senden.

Leider konnte ich bisher nur mit dem OS Android 4.0 erfolgreich testen … Kommentare erwünscht. Viel Spaß beim Ausprobieren.

Gruß vom webmaster

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Newsfeeds des Dichterstammtisches

Auch bei uns jetzt alle Neuigkeiten auf dem Handy oder Smartphone lesen.

Einfach unter RSS-Nachrichten Ihres Handys eintragen:

http://www.dichterstammtisch.de/?cat=1&feed=rss2

… und keinen Dichterstammtisch oder eine unserer Lesung mehr verpassen …

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Newsfeeds des Dichterstammtisches

Spam – Ein Zeichen der Zeit?

12. Sept 2011
Wieder Belästigung durch Spammer … Kommentare zu einzelnen Artikel wurden von mir deaktiviert.

19. Jun 2008
Bis zu 100 Spameinträge täglich. In diversen Sex- oder Medikamenten-Angeboten suchen wir nicht unsere Leser oder Zuhörer. Deshalb deaktivierte ich als der Admin das Gästebuch und traf weitere Spam-Massnahmen.

Bitte schreiben Sie uns eine eMail, wenn Sie unsere Website gefunden haben und uns etwas mitteilen möchten. Darüber freuen wir uns auch sehr.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Spam – Ein Zeichen der Zeit?

Vorstellung der Anthologie

stehend v.l.: J. Schmied, H. Dietze, M. Stoffel, B. Limbecker, UE Engelmann, sitzend v.l.: E. Krumm, K. Kretschmer

Am  25.Mrz  um 20:00 Uhr  fand  unsere erste Lesung im KrönchenCenter Siegen  aus dem neu erschienenen Anthologie-Band „von wegen wortkarg…“ statt. Wir bedanken uns ganz herzlich für die freundliche Unterstützung der VHS Siegen.
Das Spektrum der Texte von den anwesenden  7 lesenden AutorenInnen  reichte von der Beschauligkeit bis zum Experiment. Das Publikum war zufrieden, hätte aber noch ein paar mehr Neugierige haben können.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vorstellung der Anthologie

Auch wir sind einmal im Radio …

Heute, am frühen Morgen des 05. Nov 2010 fand im Radio Siegen unsere Anthologie Erwähnung. Das Interview mit Uwe Erwin Engelmann und Heinrich Waegner wurde leider zu stark gekürzt. Aber immerhin aus einer reichlichen Stunde Gespräch entstanden beachtliche 1:59 Minuten Sendezeit mit Wetterbericht inclusive. Respekt an den Moderator!

Mitschnitt Dichterstammtisch mp3 1,82 MB

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Auch wir sind einmal im Radio …